Rihoo Industrie (Hongkong) Co., Limited
Kontaktieren Sie uns

Fabrikadresse: No.15, Yangjia, Xu Dorf, Wanshi, Zhuangshi Straße, Zhenhai Bezirk, Ningbo, Zhejiang, 315201, China
Tel .: + 86-574-87626048
Fax: + 86-574-87626048
E-Mail: sales@rihooindustry.com
Webseite: www.rihooindustry.com

Nicht-Standard-Lager, wenn sich das Lager dreht

Nicht-Standard-Lager Wenn sich das Lager dreht

Roller-Sound ist aufgrund von TIMKEN-Rillenkugellagern, wenn der Rollkörper in der Laufbahn rollt, um ein glattes und kontinuierliches Rauschen zu stimulieren, nur wenn der Schalldruckpegel oder -ton sehr hoch ist, wenn er Aufmerksamkeit erregt. In der Tat ist das Geräusch der Laufbahn Sound begrenzt, wie unter normalen Umständen, qualitativ hochwertige 6203 Lager Laufbahn Sound von 25 ~ 27dB. Diese Art von Lärm, um die radiale Belastung von einreihigen Rillenkugellager zu tragen, ist das typischste, es hat folgende Eigenschaften:

Lärm, Vibration ist zufällig;

B. Schwingungsfrequenz über 1kHz;

C. Unabhängig davon, wie sich die Geschwindigkeit ändert, ist die Hauptfrequenz des Rauschens nahezu konstant und der Schalldruckpegel nimmt mit zunehmender Geschwindigkeit zu;

D. Wenn das Radialspiel erhöht wird, steigt der Schalldruckpegel stark an;

E. Die Steifigkeit des Lagerbocks nimmt zu, je niedriger der Gesamtschalldruckpegel ist, auch wenn die Geschwindigkeit ansteigt, hat sich auch der Gesamtschalldruckpegel wenig erhöht;

F. Je höher die Viskosität des Schmiermittels, desto niedriger der Schalldruckpegel, aber für die Fettschmierung kann die Viskosität der Seifenfaserform die Größe des Rauschwertes beeinflussen.

Roller-Schallquelle ist aufgrund der Belastung nach dem Ring durch die inhärente Vibration verursacht. Der elastische Kontakt der Ferrule und des Wälzkörpers bildet ein nichtlineares Vibrationssystem. Wenn die Schmier- oder Verarbeitungsgenauigkeit nicht hoch ist, werden die elastischen Eigenschaften, die mit der inhärenten Vibration verbunden sind, in die Luft in Rauschen stimulieren. Wie wir alle wissen, ist auch bei der High-End-Fertigungstechnologie, um TIMKEN-Rillenkugellagerteile herzustellen, die Arbeitsfläche immer in unterschiedlichem Grade von kleinem geometrischen Fehler vorhanden, so dass die Laufbahn und das Rollen zwischen den winzigen Schwankungen der Schwingungsvibration System inhärente Vibration

Obwohl TIMKEN-Rillenkugellager-Laufbahngeräusche unvermeidlich sind, können aber hochpräzise Bearbeitungsteile der Arbeitsfläche, die richtige Wahl der Lager und Präzisionslager zur Geräuschreduzierung erfolgen.

Die SKF-Lagergenauigkeit und die Rotationsgenauigkeit basieren auf ISO- und JIS-Standards. Für Maschinen, die eine hohe Präzision und einen Hochgeschwindigkeitsbetrieb erfordern, empfiehlt es sich, SKF-Lager mit 5 oder mehr Präzisions-, Rillenkugellagern, Radial-Axial-Kugellagern oder Zylinderrollenlagern für die Präzisionsbearbeitung zu verwenden. Starr, wenn die SKF-Lager des Wälzkörpers und der Laufbahnkontakt-Oberflächendruck eine elastische Verformung erzeugen. Einige Maschinen müssen elastische Verformungen minimieren. Das Wälzlager ist kleiner als die durch das Kugellager verursachte elastische Verformung.

Darüber hinaus sind in einigen Fällen SKF-Lager einer Vorspannung unterworfen, um die Steifigkeit zu erhöhen. Diese Vorgehensweise wird üblicherweise für Rillenkugellager, Radial-Axial-Kugellager und Kegelrollenlager Innen- und Außenringvorspannung, Wellenbiege-, Wellen- oder Lagerkasten-Toleranzänderungen verwendet, wobei der Fehler zu einem exzentrischen Innen- und Außenring führt. Um zu verhindern, dass die Exzentrizität zu groß ist, sind selbstjustierende Kugellager, selbstjustierende Wälzlager oder Ausrichtlagergehäuse die bevorzugte Wahl. Sprachfrequenz und Drehmoment, Wälzlager werden nach hohen Präzisionsstandards gefertigt, so dass die Stimme und das Drehmoment klein sind. Rillenkugellager und Zylinderrollenlager für niedrige Stimme, niedriges Drehmoment haben besondere Anforderungen an die Gelegenheit.


Copyright © Rihoo Industrie (Hongkong) Co., Limited Alle Rechte vorbehalten.  
  • facebook
  • GooglePlus
  • link
  • print
  • twitter